Zum Vergrößern anklicken!










Kunstpreis 2014

Im Rahmen der inzwischen schon Herbst-Vernissage im Lehrerzimmer des Marianums wurde auch in diesem Jahr der Kunstpreis unseres Vereines verliehen.

Birgit Haschenhermes nahm die Ehrung vor und betonte, dass eine Vernissage mit so hochwertigen Exponaten (u.a. von Otto Pankok)  ein geeigneter Rahmen für die Verleihung eines Kunstpreises sei.

Als Vorstandsmitglied des Ehemaligen- und Fördervereins des Gymnasium Marianum e.V. vergab sie den diesjährigen Kunstpreis an Vivian Andrzejewski. In einer kurzen Ansprache erklärte sie das Anliegen unseres Vereines, neben Aktivitäten in Musik, Sport und Medienkunde eben auch den Bereich der Kunst besonders zu fördern.

Gerade die Schülerarbeiten dieser Ausstellung zeigten den besonderen Wert der Kunsterziehung. Und so wolle der Verein gerade in seiner Intention als Fördereinrichtung die Kreativität am Marianum weiter fördern.

Unter den Augen der stolzen Eltern und großem Applaus der Anwesenden überreichte Birgit der Preisträgerin Vivian die Ehrenmedaille des Vereins sowie einen Förderscheck über 100 Euro. Zugleich wies sie darauf hin, dass die Bilder Vivians an einem besonderen Stand im Foyer zu sehen seien.